Old Fashioned Cocktailbar – Speakeasy Ambiente in Heilbronn

Old Fashioned Cocktailbar – Speakeasy Ambiente in Heilbronn

Begleitet mich auf einen Ausflug nach Heilbronn. Die Stadt wird immer schöner, ist durch ihren Bahnhof gut erreichbar und ideal für ein gemütliches Bar-Hopping zu Fuß. Von Kaffee zu Aperitivo über potente Cocktails bis hin zum Shoppingerlebnis für die Hausbar bietet Heilbronn ein allumfassendes Trinkerlebnis. Dahinter stecken Elena Mayr und Stefan Glück mit ihrer Mission ihren Gästen die Cocktail-Kultur näherzubringen und glücklich zu machen. 

In unmittelbarer Nachbarschaft der Tagesbar Der Ludwig, über die ich bereits berichtet habe, findet sich die Old Fashioned Cocktail Bar. Beide Räumlichkeiten sind miteinander verbunden, aber die Konzepte so unterschiedlich wie Tag & Nacht. Das Old Fashioned öffnet erst am Abend und der Fokus liegt auf exklusiven Cocktails und abendlicher Unterhaltung. Der Ludwig ist eine elegante und moderne Tagesbar mit internationalem Flair. 

Was dich im Old Fashioned erwartet, ist ein elegantes und gemütliches Wohnzimmer zum Verweilen. Hochwertige Spirituosen in den Regalen und ein Lächeln hinter der Bar, was braucht es mehr?

Dunkle Wände, samtige Sessel und Sofas, Kunst und Spiegel an den Wänden, eine leuchtende Bar in Gold, Glaswaren im Vintage-Look und nicht zuletzt eine wunderbare Vitrine mit einer exklusiven Auswahl an Spirituosen, alles untermalt mit schöner Musik im Hintergrund. Die Rezeptur: Eleganz, Glamour, Wohlfühlambiente garniert mit unaufgeregten Charme. 

Was trinkt man? Der Name ist Programm, natürlich einen Old Fashioned.

Die Bar ist benannt nach dem wohl ältesten Cocktail überhaupt, und dem Lieblingsdrink von Stefan Glück. Wie bei vielen Cocktails ranken sich auch um den Old Fashioned diverse Entstehungsgeschichten. Er stammt aus dem 18. Jahrhundert und wurde 1862 vom Barkeeper Jerry Thomas schriftlich in seinem Buch “How to Mix Drinks, or the Bon Vivant’s Companian” festgehalten. Seine Blütezeit hatte der Old Fashioned während der Prohibition, dem Alkoholverbot in den USA, von 1920 bis 1933.

Die Rezeptur hingegen ist unbestritten, sie ist so schlicht wie gut! Man nehme eine hochwertige Spirituose, Zucker, Bitters und Schmelzwasser. Wenige Zutaten, aber jede einzelne ist wichtig. Je hochwertiger die einzelnen Zutaten, desto hochwertiger auch das Endprodukt. Mittlerweile gibt es hunderte von Spielereien in der Abwandlung. 

Genuss hochwertiger Cocktails, ist das Motto des Duos Mayr & Glück, und spiegelt sich glasklar in der Karte wider. 

 

Die Karte listet Old Fashioned Varianten, die Lieblingsdrinks der Teams und auch alle G&T Fans finden eine üppige Auswahl an Kombinationen. Wofür habe ich mich entschieden? Einmal quer durch die Karte, aber mein Herz schlägt ja bekanntlich für Agaven Destillate und Rum 😉 Die Drinks sind klassisch mit einem kreativen Twist und äußerst gut ausbalanciert. Wie im Der Ludwig nebenan wird auf jedes Detail geachtet. Der Fokus liegt auf hochwertigen Spirituosen und klassischen Rezepturen.

Besucht Old Fashioned Cocktailbar auf FB und Instagram. Kleiner Tipp zum Übernachten: TraumRaum 

Cocktail-Erlebnis Extended – The Bottled Shop

Bleiben wir beim Fokus des “Duo Infernale” Mayr & Glück, dann schließt sich der Kreis mit dem angrenzenden Shop. Hier wird Cocktail-Erlebnis weitergedacht. Gefällt dir ein Cocktail so gut, kannst du die Zutaten und das Equipment im Shop daneben kaufen. Wie man damit umgeht. lernt man bei den regelmäßig durchgeführten Cocktail-Workshops. 

Ein durchdachtes End-to-End-Konzept für ein überzeugendes Kundenerlebnis. Chapeau!

 

Mitte Juni 2020 öffnete The Bottled Shop, ein Spirituosengeschäft für den anspruchsvollen Trinker. Mir wurde es definitiv wärmer ums Herz beim Blick in die Regale. The Bottled Shop ist Spirits & Tasting Room, d. h. du kannst nicht nur Alkohol einkaufen, sondern dich auch genauer mit den Spirituosen, deren Herkunft und Geschmack auseinandersetzen. Es finden regelmäßig Tastings statt. Für die Hausbar gibt es zudem Equipment und die passenden Cocktailkurse. Hier geht es zum Shop!

Das war ein großartiger Ausflug nach Heilbronn und ich freue mich schon auf eine Wiederholung. Danke an Elena Mayr und Stefan Glück für euren Mut, solche Projekte in Heilbronn umzusetzen und eure Passion für das Gastgebertum.

error: Content is protected !!